5 Angebote

Tschechien Urlaub

Wollen Sie eintauchen in eine neue Kultur und ein fremdes Land kennenlernen? Dann machen Sie sich mit TravelBird auf in die Ferien Tschechien!
Mehr sehen:
Ausgewählte Filter:
5 Angebote
Filter Zurücksetzen

Egal ob Badeurlauber, Wanderfreund, Bergsteiger, Höhlenforscher, Nachtschwärmer oder Kulturliebhaber. Tschechien bietet Ihnen ein aussergewöhnliches Urlaubserlebnis.

Ein Tschechien Urlaub ist eine Reise die Sie nicht so schnell vergessen werden. Entdecken Sie mit TravelBird eines der schönsten Länder Europas und lassen Sie sich von der Vielfalt Tschechiens überraschen. Das im Herzen Europas gelegene Land wurde erst im Jahre 1993 als eigenständige Republik gegründet und wird heute von ca. 10,6 Mio. Menschen bewohnt. Die mit Abstand grösste Stadt, und zugleich Hauptstadt des Landes, ist Prag. Eine altehrwürdige Stadt, die für ihre vielen Brücken bekannt ist und es schafft Vergangenheit und Moderne in einen harmonischen Einklang zu bringen.

Entdecken Sie Tschechiens Städte

Nicht nur Prag, sondern auch kleinere Städte sind eine Reise wert

Wer sich auf eine Reise nach Tschechien begibt, sollte unbedingt auch Prag einen Besuch abstatten. Die Stadt kann man auf so viele unterschiedliche Arten erleben, dass ein einziger Besuch eigentlich gar nicht ausreicht, um sie gänzlich kennenzulernen. Da wäre zum einen das historische Prag mit seiner bewegenden Geschichte und den zahlreichen, bedeutenden historischen Bauten wie der Karlsbrücke, der Prager Burg oder dem Rathaus mit seiner berühmten astronomischen Uhr. Zum anderen ist da aber auch das moderne Prag mit seinen Shoppingmeilen und vielen Parks, in denen man unter blühenden Kirschbäumen herrlich entspannen kann. Wieder anders zeigt sich die Stadt, wenn die Sonne untergeht und die Prager Clubs und Bars ihre Pforten öffnen. Vergessen Sie Paris, Amsterdam, Barcelona oder eine Städtereise London. Das Nachtleben in der tschechischen Hauptstadt hat sich gewaltig weiterentwickelt und macht Prag zum “place to be” für alle Partywütigen. In Prag befinden sich neben einer Vielzahl von weiteren Clubs auch der grösste Club in Zentraleuropa. Hinzu kommen unzählige Pubs und Bars die das Herz eines jeden Nachtschwärmers oder Bierliebhabers höher schlagen lassen. Sehr empfehlenswert ist auch ein Besuch in der zweitgrössten Stadt Tschechiens. Brünn oder wie sie in Tschechien heisst Brno ist mit 378.000 Einwohnern deutlich kleiner als Prag aber nicht weniger interessant. Hier erwarten Sie ein Mix aus altertümlicher und moderner Architektur, reichlich habsburgische Geschichte und deftige tschechische Küche. Mit der Villa Tugendhat steht in Brünn das wohl berühmteste Privathaus im Stil der Bauhaus Architektur. Dieses wurde im Jahr 1930 von Mies van der Rohe für einen jüdischen Industriellen entworfen und zählt heute zum Weltkulturerbe. Doch Brünn wird Sie nicht nur mit toller Architektur begeistern, sondern auch mit seinen freundlichen Bewohnern. Knapp 70.000 Studenten leben in der kleinen Stadt, was sich deutlich im Stadtbild bemerkbar macht. Gerade im Sommer herrscht in Brünn ein fast mediterranes Flair. Junge Leute sitzen mit einem Bier in der Hand rund um die Brunnen der Innenstadt und verbreiten eine lockere und entspannte Atmosphäre. Also schlendern Sie durch die Strassen, machen Sie in einer der vielen urigen Kneipen halt und probieren Sie das beliebte Schwarzbier der Stadt. Apropos Bier, absolut empfehlenswert für einen Tschechien Urlaub ist die Stadt Pilsen. Wie schon der Name der Stadt verrät, gibt es hier eine lange Brauereigeschichte. Das bekannteste Hopfengebräu der Stadt ist das Pilsener Urquell, welches schon seit 1842 hier gebraut wird und auf dem fast alle später entstandenen Lagerbiere basieren. Sehr interessant ist das Brauereimuseum, welches sich in einem der historischen Stadthäuser befindet und in dem es auch einen Zugang zu den historischen Kellern von Pilsen gibt. Diese sind ein, im 14. Jahrhundert entstandenes, Gänge-Labyrinth unterhalb der Altstadt. Doch auch diejenigen, die sich nicht für tschechische Braukunst begeistern können, kommen in Pilsen voll auf ihre Kosten. Denn die Stadt bietet, mit der St-Bartholomäus-Kathedrale und der wunderschönen Altstadt weitere Highlights, die Sie nicht verpassen sollten.

Erkunden Sie die Tiefen der Höhlen und Gipfel der Berge

Tschechien bietet Ihnen ein ein umfangreiches Freizeitangebot

All diejenigen, die eine Alternative zu einem Kurzurlaubin den Alpen suchen, machen mit einem Tschechien Urlaub alles richtig. Denn auch das tschechische Riesengebirge bietet zahlreiche Möglichkeiten für Erholung in den Bergen. Egal ob Sie wandern möchten oder einen Skiurlaub bevorzugen, die Hänge der majestätischen Schneekoppe bieten alles was Aktivferien ausmacht. Doch nicht nur die Hänge der Berge im Riesengebirge sollten Sie während Ihres Tschechien Urlaubs entdecken, sondern auch das Innere der Berge. Hier haben sich im Laufe der Jahrhunderte sowohl natürliche als auch von Menschenhand geschaffene Höhlen gebildet, in welchen Sie Tropfsteine, Stalagmiten, Stalaktiten und Stalagnaten finden können. Aber auch Spuren der Urzeitmenschen, unterirdische Seen und sogar Wasserfälle sind in manchen Höhlen zu entdecken. Wer auf der Suche nach einem ganz besonderen Erlebnis ist, sollte in den Tropfsteinhöhlen von Koněprusy eine Taschenlampentour machen. Ein ganz anderes Bild dagegen sind die vielen Seen und Flüsse, welche sich malerisch in die grüne Landschaft einfügen. Der Lipno Stausee ist der grösste See Tschechiens, liegt inmitten der herrlichen Natur des Böhmerwalds und ist ein beliebtes Ziel in den Sommerferien oder für einen Wochenendtrip. Am Lipno Stausee kommen sowohl Wassersportfans als auch Angler voll auf ihre Kosten. Egal ob Sie gerne Segeln, Windsurfen oder den Nervenkitzel auf einem Jetski suchen, auf der riesigen Wasserfläche ist fast alles möglich und dies ohne sich gegenseitig in die Quere zu kommen. Aber auch Reisende, die in Ihrem Urlaub lieber entspannen möchten, können dies am Lipnosee tun. Der See eignet sich hervorragend zum Baden, Angeln oder um sich einfach nur die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen. Wer auf der Suche nach noch mehr Entspannung ist, sollte eines der vielen Heilbäder in Tschechien besuchen. Oftmals betten sich diese Orte herrlich in die Natur ein und ermöglichen ein Erlebnis, an das Sie sich sicher gerne zurückerinnern. Das wohl bekannteste dieser Heilbäder ist das Karlsbad, welches in einem bewaldeten Tal liegt und laut einer Legende im 14. Jahrhundert vom böhmischen König und dem römisch-deutschen Kaiser Karl IV gegründet wurde. Hier können Sie dem Stress des Alltags entfliehen und in den heißen Quellen oder bei einer Massage königlich entspannen.

Hier kommt deftiges auf den Tisch

Tschechen lieben die deftige Küche

Wer der deftigen Küche zugetan ist, für den ist Tschechien das reinste Schlaraffenland. Die tschechische Küche ist der bayerischen, österreichischen und ungarischen sehr ähnlich. So dominieren Schweinebraten, Gulasch und co. die Speisekarten der Wirtshäuser des Landes. Dazu gibt es typischerweise böhmische Knödel, Sauer- oder Blaukraut bzw. Rotkohl. Ein Gericht das Sie unbedingt probieren sollten, wenn Sie es auf einer der Speisekarten erspähen ist svíčková. Hierbei handelt es sich um einen zarten, mit Speck gespickten Lendenbraten, der über Nacht in einem Sud aus verschiedenen Gemüsen und Gewürzen schmort. Im Bereich der vegetarischen Speisen sind Kartoffelpuffer (Reiberdatschi) und gebackener Käse bei den Tschechen sehr beliebt. Im Anschluss an die Hauptmahlzeit sollten Sie sich eine der süßen Nachspeisen wie Palatschinken oder Zwetschgenknödel nicht entgehen lassen.

Worauf warten Sie also noch? Buchen Sie mit TravelBird Ihren Tschechien Urlaub und lassen Sie sich von diesem Land verzaubern.

Können wir helfen? Finden Sie Antworten zu vielgestellten Fragen in unseren FAQ oder kontaktieren Sie uns.
Help Center besuchen