illustration_celebratePage 1Group 2fav_idlehelp_center_iconfacebook icicon planetwitter icPage 1Group 5Group 44Page 1illustration_errorGroup 8Page 1illustration_unsubscribeGroup 26Asset 1illustration_app_page_01illustration_order_successlogo boxDesert_longDirt longJungle longZebra longquestion_iconillustration_what_to_improve
1 Angebot

Städtereise Salzburg

Entdecken Sie mit TravelBird atemberaubende Geschichte und modernes Flair bei einer Städtereise Salzburg!
Mehr sehen:
Angebote
1 Angebot
1 Angebot
Filter Zurücksetzen

Salzburg, die Heimatstadt Mozarts, liegt im Norden von Österreich an der Grenze zu Bayern. Die geschichtsträchtige Stadt ist umringt von den nördlichen Ausläufern der Alpen und bietet ein ideales Reiseziel zu jeder Jahreszeit.

Während einer Städtereise Salzburg können Sie unzählige Sehenswürdigkeiten bestaunen, Veranstaltungen erleben und der österreichischen Kultur näher kommen. Ferien Österreich der Extraklasse sozusagen! Im 18. Jahrhundert wurde die österreichische Stadt durch den Komponisten Wolfgang Amadeus Mozart weltbekannt. Wegen des bedeutenden Komponisten der Wiener Klassik wird Salzburg auch Mozartstadt genannt. Wenn Sie auf den Spuren Mozarts wandeln wollen, können Sie das Geburtshaus sowie das ehemalige Wohnhaus des Musikers besuchen.

Zu Ehren des Komponisten findet jährlich die Mozartwoche statt. Zu diesem Event reisen jedes Jahr zahlreiche Liebhaber der klassischen Musik nach Salzburg. Die Salzburger Festspiele, die alljährlich im Juli stattfinden, versprechen zahlreiche Veranstaltungen - von Opernaufführungen bis hin zu Konzerten.

Wenn Sie ein Fan von Schlössern und Burgen sind, werden Sie in Salzburg nicht enttäuscht. Hier können Sie fast so viele Schlösser besichtigen wie bei Ferien Frankreich! Die Festung Hohensalzburg, das Wahrzeichen der Stadt, thront anmutig über Salzburg. Das Schloss Hellbrunn beeindruckt mit seinen weltberühmten Wasserspielen. Es ist umringt von zahlreichen Ziergärten und Parkanlagen und ist vor allem im Sommer einen Besuch wert. Am Rande der viertgrößten Stadt Österreichs finden Sie zahlreiche kleinere Residenzschlösser,? die Sie ebenfalls besichtigen können.

Die nahegelegenen Berge laden zu ausgiebigen Wanderausflügen ein. Hier können Sie die wunderschöne Landschaft des Salzburger Landes genießen.

Im Winter verwandelt sich Salzburg in ein märchenhaftes Winterland. Der Salzburger Weihnachtsmarkt zählt zu den schönsten Europas. Neben Weihnachtsdekoration und Glühwein finden Sie hier auch österreichische Köstlichkeiten. Mittelpunkt des Christkindlmarktes bildet der knapp 30 Meter hohe Weihnachtsbaum.

Und wer von Winterzauber und Schnee nicht genug bekommen kann, sollte Skiferien in Österreich mit einem Besuch in Salzburg kombinieren.

Salzburg ist nicht nur weltbekannt für Mozart und seine Schlösser, sondern auch als Filmkulisse für The Sound of Music. Der Oscarprämierte Film um die Geschichte der Familie Trapp wurde zu großen Teilen in Salzburg gedreht. Wenn es Ihnen nicht genügt nur die Kulissen zu besichtigen, sollten Sie auch das Musical zum Film besuchen. Es finden regelmäßig Aufführungen im Salzburger Landestheater statt. Ein großer Bestandteil der österreichischen Kultur ist die einheimische Küche. Von der österreichischen Kochkunst können Sie sich in den zahlreichen Restaurants und Cafés überzeugen. Besonders die Mozartkugeln gelten als Salzburger Spezialität und eigenen sich auch als Souvenir für Daheimgebliebene.

Ob Sommer oder Winter - eine Reise nach Salzburg zahlt sich immer aus. In der österreichischen Stadt können Sie auf den Spuren Mozarts wandern, prachtvolle Schlösser besichtigen und auch etwas Bergluft schnuppern. Mit etwas Glück können Sie an einer der zahlreichen Veranstaltungen der Stadt teilnehmen. Entdecken Sie mit TravelBird die Heimat Mozarts und verbringen Sie eine unvergessliche Zeit in Salzburg.

Salzburg die Mozartstadt

Geburtsstadt von Wunderkind Wolfgang Amadeus Mozart.

Salzburg ist vor allem durch den Komponisten und Musiker Wolfgang Amadeus Mozart bekannt. Hier wurde der weltberühmte Musiker geboren und hat den Großteil seines Lebens verbracht.

Zahlreiche Liebhaber der klassischen Musik pilgern jährlich in die Geburtsstadt des Wunderkinds. Bereits im frühen Kindesalter erhielt Mozart vom eigenen Vater, der ebenfalls Komponist war, Klavierunterricht. Später spielte er Konzerte für Adelige und war Konzertmeister des Salzburger Erzbischofs. Im Alter von 25 zog er von Salzburg nach Wien und arbeitet als freischaffender Komponist. Bereits mit 35 Jahren starb der österreichische Komponist und Musiker in Wien. Am Grab findet man heute eine Gedenktafel die an Wolfgang Amadeus Mozart erinnert. Zu seinen bekanntesten Stücken gehören unter anderem die Zauberflöte und eine kleine Nachtmusik.

Wenn Sie einen Einblick in das Leben des Wunderkindes erhaschen möchten, können Sie während einer Städtereise Salzburg sein Geburtshaus sowie sein ehemaliges Wohnhaus besichtigen. Diese wurden in Museen umgewandelt und zeigen das Leben von Wolfgang Amadeus Mozart.

Für Fans der klassischen Musik empfiehlt sich die Mozartwoche, die jährlich Ende Januar stattfindet. Hier sehen Sie Mozarts Werke interpretiert von national und international renommierten Künstlern.

Wolfgang Amadeus ist ein wichtiger Bestandteil der Salzburger Geschichte und Identität. Die Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen zu Ehren des Komponisten machen einen Städtetrip Salzburg unvergesslich.

Schlösser und Burgen in Salzburg

Prunkvolle Schlösser, Burgen und einzigartige Gartenanlagen.

In und um Salzburg treffen Sie auf eine große Anzahl von Burgen und Schlössern.

Das Wahrzeichen von Salzburg ist die Burg Hohensalzburg, welche auf dem Festungsberg liegt. Die Burg ist eine der größten und besterhaltensten in ganz Europa. Diese Salzburger Attraktion zieht jährlich über eine Millionen Touristen an und gehört somit zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten Österreichs.

Ein weiterer Publikumsmagnet ist das Schloss Hellbrunn. Das Schloss ist primär bekannt für seine einzigartigen Wasserspiele. Eine Vielzahl von Brunnen und Grotten bilden ein lebendiges Kunstwerk das einmalig ist in seiner Existenz. Die Figuren der Wasserautomaten reichen von einfachen Handwerkern bis hin zu Göttern. Ein Großteil der Grotten ist der griechischen Mythologie gewidmet. In den Grotten und Anlagen können Sie Skulpturen und Bilder griechischer Gottheiten wie Triton und Neptun bestaunen. Vor allem im Sommer ist dieses Schauspiel empfehlenswert. Das Zusammenspiel von Licht, Wasser und Farben bildet ein einzigartiges, magisches Ereignis das Sie so schnell nicht vergessen werden.

Wenn Ihnen das Schloss Hellbrunn und die Festung Hohensalzburg noch nicht genügen, finden Sie im Salzburger Land noch weitere Burgen und Schlösser, die sich für einen Tagesausflug anbieten. Ein Besuch der Salzburger Residenz, der Burg Hohenwerfen oder der Burg Mauterndorf sind ebenfalls empfehlenswert während einer Städtereise Salzburg.

Egal in welcher Saison Sie nach Salzburg reisen, die Schlösser und Burgen der Stadt können immer besucht werden. Im Sommer können Sie die Sonne auf der Festung Hohensalzburg und einen atemberaubenden Ausblick über Salzburg genießen. Im Winter verwandeln sich die Landschaft und Bauten in ein magisches Winterland.

Da Salzburg nur unweit der deutschen Grenze liegt, lassen sich ganz einfach auch noch ein paar Schlösser und Burgen bei Ferien Bayern entdecken!

Veranstaltungen in Salzburg

In Salzburg finden Sie Unterhaltung das ganze Jahr über.

Das ganze Jahr über finden in Salzburg die verschiedensten Feste und Events statt.

Ende Januar findet jährlich die Mozartwoche statt. Hier werden die Stücke des österreichischen Komponisten von nationalen und internationalen Künstlern aufgeführt. Dieses Event lockt mehr als 250.000 Besucher an und ist das jährliche Highlight für Fans der klassischen Musik.

Die Festspiele finden jedes Jahr zwischen Juli und August statt. Hier treffen Sie auf eine große Auswahl an Opern- und Theaterstücken sowie zahlreichen Konzerten. Natürlich darf Mozart hier nicht fehlen - seine Stücke gehören standesgemäß zum Programm dazu. Auch andere weltbekannte Stücke wie Aida von Guiseppe Verdi gehören zur Agenda.

Wenn Sie im Winter Salzburg besuchen, dürfen Sie sich den romantischen Weihnachtsmarkt nicht entgehen lassen. Der Salzburger Weihnachtsmarkt gehört zu den schönsten und beliebtesten in ganz Europa. Mit etwas Glück können Sie diese Sehenswürdigkeit mit Schnee erleben, was das Erlebnis noch einmaliger macht. Auf dem Weihnachtsmarkt finden Sie zahlreiche Stände mit Weihnachtsdekoration und Österreichischen Leckereien. Im Herzen des Weihnachtsmarktes steht der hell beleuchtete und aufwendig geschmückte Weihnachtsbaum.

Ob Sie im Winter oder im Sommer nach Salzburg reisen - langweilig wird es in dieser Stadt nie. Die große Anzahl an Veranstaltungen und Sehenswürdigkeiten machen jede Städtereise Salzburg zu einem einmaligen Erlebnis.

Können wir helfen? Finden Sie Antworten zu vielgestellten Fragen in unseren FAQ oder kontaktieren Sie uns.
Help Center besuchen