Entdecken Sie mehr

Mit gepackten Taschen an den Flughafen fahren und einfach in den nächsten Flieger steigen: Das können Sie ganz spontan mit den fantastischen Last Minute Ferien von TravelBird.

Sie durchstöbern nach einem langen Tag im Büro das Internet und stossen auf Last Minute Reisen – eine Strandpromenade von Palmen gesäumt, ein endloser Strand, türkises Meer, strahlender Sonnenschein und ein fantastisches Angebot. Ein Klick und morgen geht’s auf in Ihre abenteuerlichen Last Minute Ferien. Sollten Sie tatsächlich von Heute auf Morgen verreisen, wird hierfür der Begriff “Super Last Minute” verwendet. Diese Schnäppchen finden Sie meist kurz vor Abflug am Flughafen direkt. So kurzfristig müssen Last Minute Reisen natürlich nicht immer gebucht werden. Oft bekommen Sie auch sehr gute Last Minute Schnäppchen, wenn Sie zwischen zwei und acht Wochen im Voraus buchen. Somit bleibt noch genügend Zeit, die letzten Urlaubsvorbereitungen zu treffen.

Sie haben noch keine Pläne für Ihr langes Wochenende? Europa bietet Ihnen die besten Ziele für Ihre Last Minute Reise. Die Anreise ist kurz und europaweit sind Sie innerhalb weniger Stunden an Ihrem Urlaubsziel. Seien Sie mal wieder spontan und geben Sie Ihrem Reisefieber nach. Fliegen Sie an die Strände Südeuropas oder unternehmen Sie eine Rundreise auf den britischen Inseln. Es ist mal wieder Zeit für einen Tapetenwechsel!

Last Minute Urlaubsreisen
Das World Wide Web als Informationsquelle
Die meisten Reisen werden mittlerweile online gebucht. Alleine 67 Prozent der Schweizer haben im Jahr 2015 ihren Urlaub online gebucht.

Weiterhin wurden 24 Prozent der Urlaubsreisen im Reisebüro getätigt. Jedoch lassen sich tatsächlich die meisten Reisenden im Internet zu Ihren Last Minute Ferien inspirieren. Den europäischen Vergleich führen die Italiener mit 78 Prozent an, gefolgt von den Spaniern. Das Land, das sich nicht nur online die meisten Anregungen für Feriendestinationen sucht, sondern auch direkt online bucht, ist Grossbritannien. 75 Prozent der Bevölkerung schliessen Ihre Urlaubsbuchungen digital ab und verzichten darauf, ein Reisebüro aufzusuchen.

Wenn Sie Ihre Last Minute Reise im Paket buchen, machen Sie häufig die besseren Schnäppchen. Transfer, Hotel und Flug in im Paket ist häufig die günstigere Alternative und auch wesentlich stressfreier. Mit einem Klick haben Sie alles gebucht und müssen sich nur noch in den nächsten Zug, Fähre oder Flieger setzen und Ihre spontane Abenteuerreise beginnt.

Spontaneität heisst, günstige Gelegenheiten nicht nur erkennen, sondern auch ergreifen.

– Aba Assa
Europäische Länder sind beliebte Last Minute Reiseziele
Stadt, Strand oder ein spontanes Wellness-Wochenende, worauf haben Sie in Ihren Last Minute Ferien Lust?
Sie müssen nicht weit reisen, um den nächsten Traumstrand für Ihre Last Minute Ferien zu finden. Die Strände von Spanien, Frankreich, Italien und Kroatien warten nur auf Sie.

Gerade in Südeuropa lassen sich immer wunderbare Last Minute Angebote finden. Die Algarven Küste in Portugal ist zum Beispiel ein Paradies für Schwimmbegeisterte und Sonnenanbeter. Wassersportler kommen in Kroatien voll und ganz auf Ihre Kosten. Hier können Sie Kiten, Raften, Kayak fahren und Surfen – Und das sind nur die Wassersportarten, die Sie in Kroatien betreiben können! Auch als Geschenk eignet sich eine Last Minute Städtereise hervorragend. Machen Sie mal wieder jemandem eine Freude und buchen Sie einen spontanen Kurztrip.. Erkunden die Pubs Dublins, schlendern Sie entlang an den Grachten Amsterdams oder durchstöbern Sie die Boutiquen Berlins. Ein entspanntes Wellness- oder Gourmetwochenende zu buchen, ist kurzfristig auch kein Problem. Angebote für ein ausgiebiges Spa Wochenende lassen sich oft auch ganz in Ihrer Nähe finden oder in den Nachbarländern. Ideal, um sich kurzfristig eine Auszeit zu gönnen und von einer harten Arbeitswoche zu erholen.

Last Minute Ferien Tipps
Somit ist ein entspannter Urlaub garantiert
Sobald Sie Ihren spontanen Tripp gebucht haben, sollten Sie natürlich noch einige Dinge prüfen, damit während Ihrer Reise keine Schwierigkeiten aufkommen.

Prüfen Sie die Gültigkeit ihres Ausweises, wenn Sie innerhalb der EU reisen sollten. Verlassen Sie jedoch die heimischen Gewässer, dann sollten Sie natürlich nachschauen, ob auch Ihr Reisepass aktuell ist. Damit der Koffer bestens gepackt ist und im Idealfall noch Luft für Mitbringsel ist, empfiehlt es sich eine Packliste anzufertigen. Nun können Sie entspannt alle Dinge abhaken, damit Sie auch nichts vergessen. Ganz wichtig sind natürlich Utensilien für Ihre Badeferien. Sonnencreme, Badehose, Bikini, ein grosses Badehandtuch und Schwimmhilfen für die Kleinen, dürfen natürlich nicht fehlen. Informieren Sie sich vor Ihrer Abfahrt auch über eventuelle Einreisebeschränkungen und die aktuelle Verkehrslage, falls Sie mit dem Auto anreisen.