Angebote

Kurzurlaub Italien

Entfliehen Sie mit TravelBird dem Alltag, bei einem Kurzurlaub Italien.
Mehr sehen:

Sie haben genug vom Alltag und brauchen eine Pause? Dann ist ein Kurzurlaub Italien genau das, was Sie brauchen. Mit Italien lässt sich vieles verbinden, aber Langeweile gehört nicht dazu. Im Land in der Form eines Stiefels gibt es immer etwas zu erleben.

Willkommen auf Ihrem Kurzurlaub Italien! Idyllische Dörfer, perlweisse Strände, eine unglaubliche Geschichte und Kultur sowie eine delikate Küche, Italien hat alles was eine perfekte Reise ausmacht. Daher wundert es nicht, dass jährlich mehr als 46 Millionen Reisende nach Italien gehen. Über 50 Denkmäler sowie Orte sind bereits Teil des UNESCO-Welterbes und warten nur darauf, von Ihnen erkundet zu werden.

Ferienreisende, die sich nach der Sonne, einem schönen Strand sowie einem blauen Meer sehnen, sind in Italien genau richtig. Besuchen Sie Italiens Inseln Sardinien und Sizilien, die als Mittelmeer Paradiese bezeichnet werden . Hier finden Sie endlose Sandstrände, enge Buchten, das klare blaue Meer und beeindruckende Felsformationen. Suchen Sie sich auf 1000 Kilometern Küstenlänge Ihr perfektes Plätzchen und tanken Sie unter den Strahlen der Sonne Ihre wohlverdiente Portion Vitamin D. Neben Möglichkeiten zum Entspannen halten die meisten Strände auch ein tolles Wassersportangebot parat. Hier finden Aktivurlauber alles, was das Herz höher schlagen lässt. Ob Sie sich fürs Segeln, Rudern oder doch die Unterwasserwelt entscheiden, in Italien kommen Sie auf Ihre Kosten.

Unvergesslich Städte

Von Rom bis Florenz, von Mailand bis Verona, Italien ist voll mit kulturreichen Städten.

Besuchen Sie Italiens Glanzstück der Geschichte mitten in Rom, das Kolosseum. Ob Sie auf einer Städtereise, einer Rundreise oder einem Roadtrip sind, ein Besuch dieses Stückes Geschichte darf auf Ihrere Italien-To-Do-Liste definitiv nicht fehlen. Ein Rundgang durch das antike Amphitheater ist wie eine Reise in die Vergangenheit. Auch darf bei einem Aufenthalt in Rom nicht darauf vergessen werden, den Trevi-Brunnen zu entdecken. Schliessen Sie Ihre Augen und werfen Sie eine Münze über Ihre linke Schulter ins Wasser. Die Legende besagt, dass eine geworfene Münze eine Rückkehr nach Rom versichere, zwei Münzen lassen Sie in eine/n Römer/in verlieben und drei Münzen sollen zur Heirat mit dieser Person führen. Probieren Sie es doch aus, vielleicht steckt ja mehr dahinter, als man glauben mag. Sollten Sie in Mailand unterwegs sein, dann vergessen Sie nicht der Santa Maria Nascente Kathedrale einen Besuch abzustatten. Steigen Sie die Treppen hoch bis zum Domdach, um einen spektakulären Ausblick auf die Stadt zu geniessen. Auch Florenz sollte während Ihres Kurzurlaub Italien entdeckt werden. Diese Stadt wird auch gerne als Geburtsort der Renaissance bezeichnet - das Paradies auf Erden für Kunst- und Kulturliebhaber. Besuchen Sie hier das Museum “Uffizien” und staunen Sie unter anderem über Werke von Künstlern wie Michelangelo, Leonardo da Vinci und Rubens. Weiter nördlich befindet sich die Stadt Verona, die Kulisse zu Shakespeares Meisterwerk “Romeo und Julia”.

Malerische Landschaften - erkunden Sie Italien bei einem Aktivferien

Sonnenblumen, Zypressen und wunderschöne Weinberge soweit das Auge reicht - so lassen sich Italiens malerische Landschaften am besten beschreiben.

Bei einem Kurzurlaub Italien darf selbstverständlich nicht darauf vergessen werden, die wunderschönen Landschaften zu erkunden. Wer so viel wie möglich von Italiens Pracht erkunden möchte, der sollte einen Blick auf unser Italien Rundreisen Angebot werfen. Entdecken Sie die Toskana und seine atemberaubende Landschaft. Bestaunen Sie eine hügelige Landschaft voller sorgfältig angelegter Weinberge sowie einer traumhaften Atmosphäre, gegeben von der, von Zypressen geprägten Landschaft. Mieten Sie sich ein Fahrrad oder einen Scooter, um schnell und problemlos auch die engsten Strassen befahren zu können. Wo auch immer Sie hinfahren, die Aussicht ist magisch. Auch Umbrien möchte entdeckt werden. Als das grüne Herz Italiens bekannt, wird dieses geprägt von zahlreichen Dörfern und Städten, welche einen unglaublich idyllischen Anblick ergeben.

Doch nicht nur im Sommer ist Italien ein beliebtes Ziel. Wintersport-Liebhaber aus aller Welt ziehen die im Winter mit Schnee bedeckten Berge an. Brettern Sie die Pisten von Trentino auf Ihren Ski hinunter und geniessen Sie unglaubliche Winterferien. Das Skigebiet liegt an der Südseite der Alpen und kann dank der Höhenlage von November bis April befahren werden.

Die schönsten Seen Italiens finden Sie im Norden. Kenner Italiens wissen, dass der Gardasee sowie der Comer See das ideale Ziel für eine sonnige Reise nach Italien sind. Die schöne Aussicht auf die Seen und die umliegenden Dörfer bieten eine äusserst wohltuende Atmosphäre. Weiter südlich finden Sie Cinque Terre. Fünf farbenfrohe Dörfer entlang der Küste, die nahezu jeden veranlassen, die Kamera zu zücken.

Entdecken Sie Italiens unverkennliche Küche

Von Pizza bis hin zu Spaghetti Vongole, von Bruschetta bis hin zu Minestrone - verwöhnen Sie sich mit diesen und weiteren Köstlichkeiten während Ihres Kurzurlaub Italien

Ferien Italien sind keine Ferien, ohne die lokalen Delikatessen zu verkosten. Die italienische Küche ist sehr vielfältig und jede Region hat ihre eigene Spezialität. Beginnen Sie Ihr Mahl mit einer leckeren Vorspeise. Auf den Speisekarten Italiens unter Antipasti zu finden, können Sie selbst aus vielen Zutaten aussuchen, in welcher Kombination Ihnen die Vorspeise auf dem Teller serviert werden soll. Nach der Antipasti wird es natürlich Zeit für den Hauptgang. Geniessen Sie eine köstliche authentische Pizza in der Stadt, in der alles anfing, Neapel. Oder genehmigen sich das wahrscheinlich beste Risotto in Mailand. Falls noch Platz im Magen ist, können Sie sich selbstverständlich noch mit einer leckeren Nachspeise verwöhnen. Ob Panna cotta, Cassata oder Zuppa inglese, die italienischen Konditoren halten so manche Gaumenfreuden für Sie bereit.

Um Ihr Abendessen auch wirklich auf italienischer Art und Weise abzurunden, genehmigen Sie sich doch ein Glas lokalen Wein. So ziemlich jede Region Italiens hat seine eigenen Weinberge welche von den, bereits seit über Generationen bestehenden Winzerfamilien, bestens gepflegt werden. Mit grösster Sorgfalt werden hier von den Winzern Italiens nur die besten Trauben für die Weiterverarbeitung zum Wein ausgewählt. Somit schafft man es in Italien, Ihnen auch mit einem einfachen Glas Wein ein wahres Geschmackserlebnis zu bieten. Verkosten Sie die besonders aromatischen Weine Barolo aus Piemont, Chianti aus der Toskana sowie Orvieto aus Umbrien.

Neben gutem Essen sowie Wein wird ebenfalls eine gute Tasse Kaffee geschätzt. Dies zeigt sich besonders gut in den jährlich mehr als 14 Milliarden konsumierten Tassen Espresso. Geniessen Sie diesen nach einer Mahlzeit, um genug Kraft zum Erkunden des stiefelförmigen Landes zu haben.

Wir von TravelBird wünschen Ihnen ein tolles Abenteuer während Ihres Kurzurlaub Italien und hoffen, dass Sie dieses mit schönen Erinnerungen verknüpfen.

Können wir helfen? Finden Sie Antworten zu vielgestellten Fragen in unseren FAQ oder kontaktieren Sie uns.
Help Center besuchen