Amalfiküste

Versteckte Buchten, kristallkares Wasser und bunte Häuschen....entdecken Sie die wunderbaren Örtchen entlang der Amalfiküste zusammen mit TravelBird!
Wählen Sie ein Reisedatum
4 Angebote
  • Flug inkludiert
  • Unterkunft inkludiert
  • Mietauto inkludiert
Fly & Drive Amalfiküste
Sonnenferien 4 oder 7 Nächte Castellammare di Stabia
Mit dem Mietwagen entlang des Golfs von Neapel - die beste Einstimmung ist der Blick über das azurblaue Wasser, auf bunte Häuser, die sich herrscha...
  • Hotel mit Meerblick, 25 km von Neapel entfernt
  • Inklusive täglichem Frühstück & 1x Dinner
  • Inklusive Mietwagen für den gesamten Aufenthalt
  • Gratis Parkplatz am Hotel
  • Abflug von Basel, Genf oder Zürich
Ab pro Person ab CHF 399,00
Auf Basis von 2 Personen
  • Flug inkludiert
  • Unterkunft inkludiert
  • Mietauto inkludiert
Neapel und Amalfiküste
Rundreise 5 oder 7 Nächte Italien
Sie mögen Pizza, Espresso und Gelato? Wussten Sie, dass Neapel für diese drei Dinge berühmt ist? Die schöne Stadt im Süden Italiens wird mit all ih...
  • Frühstück und Begrüssungsgetränk
  • Neapel und Scala
  • Abflug von Basel, Genf oder Zürich
Ab pro Person ab CHF 459,00
Auf Basis von 2 Personen
  • Flug inkludiert
  • Unterkunft inkludiert
4* Ramada Hotel Neapel
Städtereise 2, 3, 4 oder 5 Nächte Napoli
Neapel - die lebendige Stadt an der Amalfiküste wird Ihnen nicht nur die Kultur schmackhaft machen, schliesslich besitzt die Heimatstadt der Pizza ...
  • Frühstück
  • Zentrum Neapels
  • Abflug von Basel, Genf oder Zürich
Ab pro Person ab CHF 239,00
Auf Basis von 2 Personen
  • Flug inkludiert
  • Unterkunft inkludiert
  • Mietauto inkludiert
Villa Rizzo Resort & Spa****
Sonnenferien 5 oder 7 Nächte Kampanien
Genug vom zähen Herbst und Winter in der Schweiz? Keine Lust auf überfüllte Touristenstädte und -strände? Die Amalfiküste in Italien beherbergt ein...
  • 4*-Hotel Villa Rizzo Resort & Spa
  • Frühstück
  • 1h von Neapel entfernt
  • Abflug von Basel, Genf oder Zürich
Ab pro Person ab CHF 379,00
Auf Basis von 2 Personen

Entdecken Sie mehr

Entlang der Amalfiküste erwarten Sie romantische Buchten, glasklares Meer, imposante Bauten und historische Kirchen. Begeben Sie sich mit TravelBird auf Ihre Reise und erkunden Sie diesen traumhaften Küstenabschnitt in Italien.

Die Seerepublik Amalfi liegt an einer Bucht mit einem von bunten Häusern geschmückten Abhang mit angrenzendem, kobaltblauen Meer. Entlang der Küste Amalfis bieten sich Ihnen wunderschöne Orte und viele Sehenswürdigkeiten. Am Golf von Salerno bekommen Sie eine farbenprächtige Pflanzenwelt, imposante Klippen und Schluchten, sowie eine einzigartige Landschaft geboten. Charakterisierend für die Amalfiküste sind die farbigen Häuser, die kunstvoll an den Steilküsten gebaut wurden und ein idyllisches Bild und gleichzeitig eine schöne Ortschaft ergeben. Amalfi ist der Mittelpunkt dieses schönen Küstenabschnitts.

Positano gilt als traumhafter Küstenort und Juwel entlang des Ufers. In dieser Idylle ist ein romantisches Wochenende zu zweit garantiert. Das Städtchen Ravello ist berühmt geworden durch die bekannten Wagner-Musikfestspiele. Diese malerische Ortschaft sollten Sie während Ihrer Almafiküsten Rundreise nicht verpassen. Richard Wagner hat sich schon von diesem traumhaften Plätzchen für das Bühnenbild der Oper Parsifal inspirieren lassen. Einen Stopp entlang Ihrer Route sollten Sie auch in Furore einlegen, denn hier werden Sie atemberaubende Fjorde erblicken können und auf Entdeckungstour in den kleinen Fischerdörfern Praiano und Cetara gehen können. Von der Halbinsel Sorrent erhalten Sie einen wunderschönen Ausblick auf die Insel Capri und Nachbarinsel Ischia. Auf Ihrer Rundreise werden sie Täler und Landzungen entdecken, die mit Zitrusbäumen und Weinreben geschmückt sind, sowie weite Felder von Olivenbäumen, die das malerische Bild abrunden.

Wo bekommen Sie die besten Highlights entlang der Amalfiküste zu sehen?
Finden Sie mit TravelBird Ihre liebste Küstenstadt
Die Stadt Amalfi befindet sich im Zentrum der Küstenregion im Süden von Italien und ist die älteste Seerepublik.

Bereits im vierten Jahrhundert von Römern erbaut, konnte sich die kleine Stadt schon als Umschlagplatz etablieren und erlebte Ihre Blütezeit im 11. Jahrhundert. Im Jahr 937 wurde die prächtige Kathedrale von Amalfi erbaut. Zur Besichtigung erreichen Sie das imposante Gebäude über eine Freitreppe mit 62 Stufen. Der Kreuzgang und das Museum sind definitiv einen Besuch wert, und auch die hübscheAussenfassade ist ein eigenes Highlight, da diese mit Mosaiken und Gold verziert ist. Anschliessend können Sie durch die Geschäfte um den Domplatz herum stöbern oder in der Sonne einen Kaffee in einem der süssen Cafés geniessen.

Reisen Sie während Ihrer Ferien Amalfiküste weiter Richtung Norden, gelangen Sie zur pittoresken Hafenstadt Positano. Dieses Örtchen besteht aus unzähligen Gassen und Treppen, da die Häuser terrassenartig an den Abhängen erbaut wurden. Aber genau diese Bauart macht das aussergewöhnliche Bild dieser prachtvollen, romantischen Stadt aus. Neben Erkundungstouren der Umgebung Positanos können Sie auch in das blaue Thyrinnesche Meer eintauchen und den leichten Wellengang geniessen.

Du wirst die Welt niemals richtig genießen, bis nicht das Meer durch Deine Adern fließt, dich der Himmel zudeckt und die Sterne Dich krönen.

– Thomas Traherne
Eine grüne Oase im Golf von Neapel
Ischia ist perfekt für ein erholsames Urlaubserlebnis während Ihres Amalfiküsten Urlaubs
Ischia ist ein ideales Urlaubsziel für Badeurlauber, Kur- und Wellnessgäste. Verwöhnen Sie Ihren Körper mit wohltuenden Massagen und Anwendungen.

Auf Ischia finden Sie viele Thermalbäder, die für Ihre gesundheitsfördernde Wirkung bekannt sind. Da Ischia als Vulkaninsel zählt, lassen sich hier viele Quellen und Fumarolengruppen finden, deren Thermalwasser eine wohltuende Wirkung auf den Körper ausübt. Aus diesem Grund zählt die Insel auch zu den wichtigsten Kurorten Italiens. Für Seelenruhe sorgen die einzigartigen Gärten sowie die Sandstrände an denen Sie entspannen können. Im Negombo-Park wartet ein exotisches Erlebnis auf Sie: Hier gibt es rauschende Wasserfälle und tropische Pflanzen aus Südafrika, Brasilien und Australien sowie grosse Meerwasser-Pools, die das exklusive Flair des Erholungsparks ausmachen. Zur Abwechslung können Sie auch einige Sehenswürdigkeiten auf Ischia erkunden. Einen Besuch wert ist das wunderschöne Schloss Aragonese, das 1438 erbaut wurde. Planen Sie einen Ausflug zu diesem historischen Bauwerk während Ihrer Rundreise Amalfiküste unbedingt ein.

Glanzvolles Neapel, ein Stück des Himmels, das auf die Erde gefallen ist
Die Stadt zeigt sich farbenfroh mit viel Kunst und Kultur
Während Ihres Urlaub Amalfiküste ist es ratsam, auch einen Halt in der drittgrössten Stadt Italiens einzulegen.

Neapel ist am Wasser gelegen und erstreckt sich am Fusse des Vesuvs. In der Hafenstadt können Sie antike Burgen und Festungen betrachten. Die Burg Castell dell’Ovo sticht besonders ins Auge, da sich diese auf einer kleinen vorgelagerten Insel befindet. Sehr beeindruckend ist auch das Bauwerk Castel Nuovo. Die Festung ist das bekannteste Objekt der Stadt und in unmittelbarer Nähe des Hafens gelegen. Weitere Sehenswürdigkeiten finden Sie in der Altstadt, die zum Weltkulturerbe gezählt wird. In den engen, hohen Gassen Neapels bekommen Sie ein typisches neapolitanisches Stadtbild geboten: Mopeds drängen durch die Gassen, von Balkonen baumelt bunte Wäsche und Mariastatuen sind von einem Meer aus bunten Blumen umgeben. Die Strassen der Hafenstadt sind belebt und es gibt viel zu entdecken. Eine besondere Attraktion, die Sie nicht in vielen Städten finden werden, ist das unterirdische Höhlenlabyrinth Neapels. Es geht 40 Meter tief unter die Erde und Sie können mit einem Tourguide das Zisternensystem der alten Römer erforschen.