• Flug inkludiert
  • Unterkunft inkludiert
  • Mietauto inkludiert

Mystisches Schottland

Rundreise 7 oder 9 Nächte Vereinigtes Königreich

pro Person ab CHF 629,00
basierend auf 2 Personen

Begeben Sie sich auf Entdeckungsreise durch Schottlands Mythen und Geheimnisse: 7 oder 9 Übernachtungen mit Frühstück, Mietwagen und Flügen!

Fàilte gu Alba! Willkommen in Schottland! Schottland ist eines der landschaftlich schönsten und touristisch beliebtesten Länder Nordeuropas. Ein Land des Whiskys, der Dudelsäcke und Kilts. Ein Land voller sagenumworbenen Heldengeschichten und Mythen. Und eine Hammer- und Baumstammwerfende, Gälischsprechende und Schafsinnereienliebende Nation voller Herzlichkeit und Frohsinn. Das und noch viel mehr zeichnet dieses besondere Land des Nordens aus und wird auch Sie während Ihrer Reise garantiert in seinen Bann ziehen. Rachamaid!

Inklusivleistungen
  • 1 oder 2 Nächte im Bamflatt Farm B&B (oder vergleichbar) nahe Glasgow
  • Bei 9 Nächten: Zusätzlich 1 Nacht im Fascadail House B&B (oder vergleichbar) nahe Inveraray
  • 1 oder 2 Nächte im Balcarres B&B (oder vergleichbar) nahe Fort William
  • 1 oder 2 Nächte im An-Sealgair B&B (oder vergleichbar) nahe Inverness
  • 1 Nacht im Pitcullen Guest House B&B (oder vergleichbar) nahe Perth and Pitlochry
  • 2 Nächte im Lumsdaine House B&B (oder vergleichbar) nahe Edinburgh
  • Tägliches Frühstück in allen Bed & Breakfasts
  • Besuch einer Whiskey-Destillerie: Blair Athol Destillerie in Pitlochry
  • Mietauto
  • Hin- und Rückflug von Zürich, Genf, Basel oder München nach Edinburgh (EDI)
Wussten Sie, dass

... das offizielle Wappentier von Schottland das Einhorn ist? Da Einhörner im Mittelalter für sehr gefährlich gehalten wurden, wird es oft angekettet dargestellt. Nur Jungfrauen sollen genügend Macht über Einhörner gehabt haben, um sie zähmen zu können
... in Irland und den meisten anderen Ländern der Welt Whiskey bestellt wird, man in Schottland traditionellerweise aber Whisky trinkt? Wie es jedoch zur schottischen Schreibweise ohne e gekommen ist, ist nicht eindeutig feststellbar.
... die schottische Hauptstadt Edinburgh wie Rom auf sieben Hügeln erbaut worden sein soll? Diese heissen Arthur’s Seat, Castle Rock, Calton Hill, Corstorphine Hill, Braid Hills, Blackford Hill und Craiglockhart Hill. Machen Sie unbedingt eine Wanderung auf einen dieser Hügel - die Aussicht auf die Stadt und ihre Umgebung ist atemberaubend!
... in Schottland viele grossartige Dinge erfunden wurden? Das erste Faxgerät sowie die Geldautomaten sollen etwa aus Schottland stammen. Auch das heutige Inn-Getränk Gin Tonic geht auf einen schottischen Arzt zurück, der im 18. Jahrhundert Chinin, Gin und Tonic zusammengemischt haben soll, um damit Malaria zu behandeln. Ein super Grund also auch während der Reise damit anzustossen! Sláinte!

  1. Tag 1: Glasgow und Umgebung

    Gelandet in Edinburgh? Check! Mietauto abgeholt? Check! Na dann kann die Rundreise auch endlich beginnen. Vom Flughafen in Edinburgh geht es für Sie gleich weiter nach Glasgow, die wohl zweitbekannteste Stadt des Landes. Diese Metropole sollten Sie sich auch auf gar keinen Fall entgehen lassen.
    Besuchen Sie hier unbedingt den Kelvingrove Park und das gleichnamige Museum mit Werken von grossen Künstlern wie Picasso, Monet, Botticelli, Rembrandt und Van Gogh. Spazieren Sie danach auch zur University of Glasgow sowie durch die belebten Strassen Ashton Lane und Byres Road. Ein Mittagessen zwischen den viktorianischen Gewächshäusern der Botanischen Gärten ist auch sehr zu empfehlen.

    Bamflatt Farm B&Boder gleichwertig

    Hotel Stonehouse, Vereinigtes Königreich

    Margo und Alistair, die Besitzer des familiengeführten B&Bs heißen Sie herzlich willkommen im Zentrum von Lanarkshire. Nach nur 30 Minuten erreichen Sie Glasgow, die Umgebung und Aussicht ist superschön und das Frühstück wird sogar ganz traditionell auf englischem Geschirr serviert.

    Mehr lesen
  2. Tag 2: Inveraray und der Trossachs Nationalpark

    Am zweiten Tag fahren Sie bereits zum nächsten Ziel: Loch Lomond & der Trossachs Nationalpark, wo Sie die Nacht in der Nähe der gemütlichen Stadt Inveraray verbringen. Auf dem Weg dorthin fahren Sie an den Ufern des Loch Lomonds vorbei - die perfekte Gelegenheit für einen Fotostopp!
    Hier ist für wirklich jeden etwas dabei: Kultur pur im Inveraray Castle der malerischen Stadt Inveraray, Schlösser für alle Downtown Abbey Fans unter Ihnen, das Museum Inveraray Jail für Geschichtsliebhaber oder Wandern in den Highlands des Nationalparks.

    Hotel

    Fascadail House B&Boder gleichwertig

    Hotel Arrochar, Vereinigtes Königreich

    Nur 2 Minuten vom schönen Loch Lomond entfernt im Ort Arrochar direkt an der 'Road to the Isles' gelegen, begrüßen Sie die Besitzer der Unterkunft in Ihrem viktorianischen Haus. Alle Zimmer sind individuell eingerichtet, im Garten werden Obst und Gemüse selbst angebaut und Umweltschutz wird hier großgeschrieben.

    Mehr lesen
  3. Tag 3 & 4: Fort William

    Am Tag 3 geht es noch weiter in den Norden nach Fort William, eine entzückende Kleinstadt, welche am Ufer des Loch Linnhe am südlichen Ende des Great Glen liegt. Diese Stadt befindet sich nicht nur direkt am Wasser sondern auch am Fusse des Berges Ben Nevis, welcher mit seinen 1345 Metern der höchste Berg der britischen Inseln ist. Wenn Sie vorhaben, diesen Gipfel auch zu besteigen, haben Sie zwei Wandermöglichkeiten: Einen relativ einfachen breiten Weg oder eine viel schwierigere Route auf einem ungepflasterten und schmalen Weg über den Carn Mòr Dearg. Von Fort William aus haben Sie auch die Möglichkeit das 27 km entfernte ikonische Glenfinnan Viaduct zu bewundern. Wenn Ihnen die Brücke bekannt vorkommt dann höchstwahrscheinlich aus den berühmten Harry Potter Szenen. Denn über das Glenfinnan Viaduct bringt der Hogwarts Express die Zauberschüler direkt nach Hogwarts.

    Balcarres B&B

    Balcarres B&Boder gleichwertig

    Hotel Fort William, Vereinigtes Königreich

    Die 4*-Unterkunft von Mike and Jackie befindet sich im Highlandstädtchen Fort William, nur wenige Gehminuten vom Stadtkern entfernt und fast direkt am Loch Linnhe gelegen. Die typisch englische Einrichtung trägt gemeinsam mit dem typisch englische Frühstück zu Ihrem Wohlbefinden und der real Scottish experience bei. Jedes der Zimmer bietet auch ein privates Badezimmer.

    Mehr lesen
  4. Tag 5 & 6: Inverness und Umgebung

    Am 5. Tag fahren Sie weiter in Richtung Norden nach Inverness, der Hauptstadt der Highlands. Stellen Sie sicher, dass Sie über die gesamte Länge des weltberühmten Loch Ness fahren und beobachten Sie den Wasserspiegel ganz genau, denn vielleicht erhaschen Sie ja einen Blick auf das mysteriöse Monster des Sees, welches liebevoll ‚Nessie‘ genannt wird. Am Tag Nummer 6 haben Sie die Wahl: Für Geschichtsinteressierte ist das Culloden Moor bestimmt sehr interessant. der Hier fand die Schlacht von Culloden vom 16. April 1746 zwischen englischen Regierungstruppen und aufständischen Jakobiten statt. Es befindet sich nahe der gleichnamigen Ortschaft östlich von Inverness. Oder Sie besuchen die entzückende Ortschaft Beauly und die Ruinen des Klosters Beauly Priory aus dem Jahre 1230. Dieser Ausflug kann sich mit einem Vormittag oder Nachmittag in Inverness kombiniert werden. Oder mehr Lust auf Natur? Dann befindet sich der Cairngorms Nationalpark quasi vor der Haustür!

    An-sealgair B&Boder gleichwertig

    Hotel Highland, Vereinigtes Königreich

    Das Familienunternehmen im idyllischen Städtchen Carrbridge befindet sich im schönen Cairngorm National Park. Alle Zimmer bieten zusätzlich zur qualitativen Standardausstattung auch eine Kaffee- und Teezubereitungsmöglichkeit und einen TV.

    Mehr lesen
  5. Tag 7: Dunkeld, Perth und Whisky in Pitlochry

    Am nächsten Morgen geht es für Sie gleich nach dem Frühstück weiter Richtung Perth. Am Weg dorthin legen Sie am besten einen Stopp zum britischen Lunch in Dunkeld ein und besichtigen auch gleich die gleichnamige Kathedrale, welche durch ihren Mix aus unterschiedlichsten Architekturrichtungen etwas ganz Besonderes ist. Dies ist übrigens auf ihre lange Bauzeit von über 200 Jahren zurückzuführen ist. In Perth angekommen (und ja, die Australische Stadt wurde nach dem schottischen Perth benannt) bewundern Sie am besten gleich die 800 Jahre alte Altstadt mit ihren vielen Kirchen, entzückenden Gassen und Geschäften.
    Am 8. Tag können Sie alles über das wahre Schottland erfahren - und auch schmecken. Denn an diesem Tag besuchen Sie die traditionelle schottische Whiskydestillerie "Blair Athol Distillery" (Eintrittsgutschein erhalten Sie mit Ihren Reisedokumenten etwa 2 Wochen vor Anreise) im süssen Städtchen Pitlochry.
    Nach dem Besuch in der Destillerie geht es auch schon wieder weiter in die Hauptstadt Schottlands: es geht weiter ins mysteriöse Edinburgh!

    Pitcullen Guest House B&Boder gleichwertig

    Hotel Perth, Vereinigtes Königreich

    Das moderne B&B in der wunderbaren Stadt Perth befindet sich nur 15 Minuten zu Fuß vom Stadtkern entfernt und bietet alles, was man für einen erfolgreichen und entspannten Citytrip benötigt. Das morgendliche Frühstück besteht aus frischen Zutaten und wird täglich frisch gekocht.

    Mehr lesen
  6. Tag 8 - 10: Edinburgh

    Ah, you have reached 'The Auld Reekie'! Die Hauptstadt Edinburgh ist der letzte Stopp Ihrer aufregenden Reise durch das Land und dieser Stopp wird Sie bestimmt nicht enttäuschen. Denn, wie sagt man noch schnell?: "Das Beste kommt zum Schluss!". Schlendern Sie hier auf jeden Fall durch die einzigartige Altstadt und seine entzückenden Gässchen, machen Sie eine Zeitreise zurück ins Mittelalter im berühmten Edinburgh Castle am Castle Rock und geniessen Sie die atemberaubende Aussicht auf die Stadt und den Firth of Forth nach einer Wanderung auf den Arthur’s Seat oder den Calton Hill. Harry Potter Fans sollten unbedingt im Kaffeehaus 'The Elephant House' (21 George IV Bridge) vorbeischauen, denn hier entstanden die ersten Geschichten rund um Harry, Ron und Hermione, als die berühmte J.K. Rowling hier bei Kaffee und Kuchen aufs Edinburgh Castle blickte und schrieb.

    Am letzten Abend sollten Sie unbedingt noch mit einem Glas voll mit echtem Scottish Whisky auf die wunderbare Rundreise anstossen bevor es für Sie am Tag 10 wieder zurück in die Heimat geht.

    Lumsdaine House B&Boder gleichwertig

    Hotel West Lothian, Vereinigtes Königreich

    Direkt bei der Ankunft im Lumsdaine House werden Sie bereits warm und herzlich auf die ganz typische schottische Art und Weise mit Tee und Selbstgemachtem begrüßt. Auch das Frühstück punktet mit selbstgemachten Köstlichkeiten und frischen Zutaten. Die Lage der Unterkunft ist sehr ruhig und idyllisch, direkt an den schönen Kanälen gelegen. Nach ca. 45 Minuten Autofahrt erreichen Sie das wunderbare Edinburgh.

    Mehr lesen
Rundreise: 7 oder 9 Nächte

Bei der unten beschriebenen Reiseroute handelt es sich um die Version mit 9 Übernachtungen. Die Reise mit 7 Nächten unterscheidet sich nur leicht und beinhaltet Folgendes: 2 Nächte nahe Glasgow, 1 Nacht nahe Fort William, 1 Nacht nahe Inverness (Loch Ness), 1 Nacht nahe Perth sowie 2 Nächte in Edinburgh. Der inkludierte Besuch einer Whiskey-Destillerie findet am Tag 6 statt.

Weiters ist für Sie wichtig zu wissen, dass alle unten beschriebenen Unterkünfte nur Beispiele sind und es keine Garantie dafür gibt, auch in genau diesen dann unterzukommen. Alle der Unterkünfte weisen aber die gleichen Qualitätsstandards auf und befinden sich auch nicht weiter als 40 km von der genannten Reisedestination entfernt. Spätestens 2 Wochen vor Ihrem Reiseantritt werden Ihnen alle notwendigen Unterlagen zugesandt. Diese beinhalten die genaue Einsicht in die Ihnen zugeteilten Unterkünfte für die gesamte Rundreise sowie alle anderen wichtigen Informationen für Ihren Aufenthalt in Schottland.

Mietwagen inkludiert

Geniessen Sie die Freiheit mit Ihrem eigenen Mietwagen. Wir suchen die richtige Fahrzeuggrösse aus und stellen sicher, dass die Abholung nahtlos an Ihren Flug anschliesst.

  • Vollkasko-Versicherung
  • Unbegrenzte Kilometer
Mehr lesen

Wichtig zu überprüfen

  • Sie haben einen Vauxhall Corsa, Vauxhall Corsa oder ähnlich, abhängig von der Anzahl der Personen.
  • Der Hauptfahrer muss in Besitz einer gültigen und auf ihn ausgestellten Kreditkarte sein, die über einen ausreichenden Kreditrahmen für die maximale Kaution von CHF 2500.- verfügt. Die Höhe der Kaution kann variieren und hängt vom jeweiligen Fahrzeug ab.
  • Der Hauptfahrer muss seit mindestens 2 Jahren im Besitz eines gültigen Führerscheins sein.
Alle Bedingungen anzeigen
Wählen Sie ein Reisedatum
Exklusive
  • Reiseversicherung
  • Eventuelle Parkgebühren
Bezahlung

Wenn Sie diesen Deal mehr als 49 Tage vor Abreise buchen, können Sie auch in Raten zahlen. Die erste Rate wird 35% des Reisepreises betragen, exklusive Reiserücktrittsversicherung (falls zutreffend).

Zusätzliche Informationen
Bedingungen

TravelBird agiert als Reiseveranstalter. Es gelten die TravelBird Reisebestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (A) für diese Buchung. Unsere Stornierungsbedingungen finden Sie unter Artikel 11.

Preisänderungen

Bitte beachten Sie, dass die inkludierten Flüge aktuellen Verfügbarkeiten und Preisen unterliegen. Falls sich etwas ändert, werden Sie während dem Buchungsprozess benachrichtigt

Auschecken

Bis 10:00 Uhr in allen B&B's

Preise

Angaben gelten pro Person

Belegung

Maximal 2 Erwachsene und 1 Kind bis 2 Jahre im Doppelzimmer
Wichtig: Wir können nicht garantieren, dass alle B&B's Babybetten zur Verfügung haben. Wenn nicht, muss das Kind im Bett der Eltern schlafen.

Einzelreisende

Der Einpersonenzuschlag ist abhängig vom Reisedatum und der Reisedauer. Der entsprechende Zuschlag ist während dem Buchungsprozess einsehbar

Kinderrabatt

Der Kinderrabatt ist abhängig vom Reisedatum und der Reisedauer. Der entsprechende Rabatt ist während dem Buchungsprozess einsehbar

Haustiere

Nicht gestattet

Barrierefreiheit

Das Hotel ist nicht rollstuhlgerecht

Parken

Bei den meisten Unterkünften sind gratis Parkplätze für Sie vorhanden. Wenn nicht, sind die dafür anfallenden Kosten nicht im Preis inbegriffen.

Internet

In den meisten Unterkünften steht Ihnen kostenlos WLAN zur Verfügung. Ist dies nicht der Fall, sind die dafür anfallenden Kosten nicht im Preis inbegriffen.

Rundreise

Diese Rundreise ist eine Individualreise

Personenangaben

Bitte sorgen Sie dafür, dass die Personenangaben mit denen auf Ihrem Personalausweis exakt übereinstimmen, um Kosten für eine nachträgliche Änderung zu vermeiden

ACHTUNG: Beim Kauf verpflichten Sie sich, alle benötigten Daten innerhalb von 48 Stunden anzugeben. Sollten Sie Ihre Daten nicht vollständig übermitteln, wird die Buchung storniert entsprechend der angegebenen Stornierungsbedingungen!

Flug

Wir wollen Ihnen die besten Flugpreise bieten, deshalb aktualisieren wir täglich unser Angebot. Die Gesamtkosten des Angebots und die Fluggesellschaft sehen Sie während des Buchungsprozesses. Bitte beachten Sie, dass die Flugzeiten unter Vorbehalt gelten und von den Fluggesellschaften in Ausnahmefällen noch verändert werden können

Gepäck

Die genauen Gepäckbestimmungen sind abhängig von der gewählten Fluggesellschaft. Grundsätzlich ist 1 Handgepäckstück pro Person erlaubt. Falls kein Aufgabegepäck inkludiert ist, können Sie dieses bei der Buchung optional hinzufügen

Reiseunterlagen

Sie erhalten Ihre Reiseunterlagen inklusive Flugzeiten und Voucher für die Destillerie spätestens eine Woche vor Abreise per E-Mail zugesandt

Einreisebestimmungen

Überprüfen Sie bei Reisen ins Ausland die jeweiligen Einreisebestimmungen des Landes. Für dieses Reiseziel benötigen österreichische oder Schweizer Staatsbürger einen Personalausweis oder Reisepass

Medizinische Hinweise

Bitte beachten Sie ausserdem die landesspezifischen medizinischen Hinweise. Weitere Informationen finden Sie auf den Seiten des EDA

Haben Sie Fragen?

In unserem Help Center finden Sie Antworten zu den meistgestellten Fragen. Scrollen Sie ganz einfach ans Ende dieser Seite. Wenn Sie mit einem Reiseberater sprechen möchten, wählen Sie bitte die Nummer +41 31 528 02 88