Ab
CHF 1.529,00
  • Flug inkludiert
  • Unterkunft inkludiert

Nepal-Rundreise

Rundreise 11, 12, 13, 15, 16 oder 17 Nächte Nepal

pro Person ab CHF 1.529,00
basierend auf 2 Personen

Abenteuer Nepal: 11 oder 15 Nächte in 3 verschiedenen Hotels inklusive Frühstück und 2 Tage Vollpension, vielen Exkursionen mit Guide, Hin-und Rückflug sowie sämtlichen Transfers

Nepal, ein Land gefangen zwischen den Höhen des Himalayagebirges und den endlosen indischen Hochlandebenen. Wandern Sie entlang von gigantischen Gipfeln und erleben Sie eine surreale Flora auf über 3000 Meter Seehöhe. Lernen Sie die Sherpas kennen, bestaunen Sie die Yaks und tauchen Sie ein in die Welt der Yeti, Klöster und Mantras. Auf Ihrer Reise sind sämtliche Flüge, Transfers, Exkursionen und Besichtigungen inklusive. Für Ihre Reise ist gesorgt – sind Sie bereit?

Inklusivleistungen
  • Bei 11 Nächten:
  • 5 Übernachtungen im Hotel Encounter Nepal in Thamel, Kathmandu (oder vergleichbar) mit Frühstück
  • 3 Übernachtungen im Hotel Park Side in Sauraha, Chitwan (oder vergleichbar) mit Vollpension
  • 3 Übernachtungen im Hotel View Point in Lakeside, Pokhara (oder vergleichbar) mit Frühstück
  • Exkursionen (Sightseeing-Tour in Kathmandu, Sightseeing-Tour in Patan und Bhaktapur, Königlicher Chitwan Nationalpark, Chitwan Dschungelsafari I & II, Pokhara-Sightseeing, Sarangkot Sonnenaufgang und Friedenspagode Exkursion (nur bei 11 Nächten))
  • Alle Eintritte zu den Sehenswürdigkeiten
  • Englischsprachiger Guide
  • Transfers
  • Hin- und Rückflug von Zürich mit Oman Air via Muscat, von Genf mit Turkish Airlines via Istanbul oder mit Ethihad via Abu Dhabi oder von München mit Etihad via Abu Dhabi nach Kathmandu (KTM)
  • Je 1 Aufgabegepäck und Handgepäck pro Person
  • Touristensteuer
Nepal

Zugegeben, in der Schweiz sind Freunde der Berge auch gut aufgehoben. Nichtsdestotrotz gilt Nepal als Mekka für Alpinisten und Höhenbegeisterte. Blickt man auf das Himalayagebirge mit weltbekannten Aufstiegen wie dem Mount Everest und dem Annapurna ist das auch kein Wunder - die Bergkulisse ist ein Spektakel sondergleichen! Auch die mittelalterlichen Städte Kathmandu und Pokhara bieten einen interessanten Kontrast zur surrealen Natur des Landes. Nepal, ein religiöser Mittelpunkt Asiens, bringt prächtige Tempel zum Vorschein und begeistert mit ominösen Mantras. Obwohl das Land durchschnittlich das höchstgelegene der Welt ist, bietet es auch einen tiefen Dschungel und eine diversifizierte Tierwelt vom bulligen Nashorn bis zum kräftigen Tiger. Das Abenteuer rund um das höchste Gebirge der Welt kann beginnen!

  1. Tag 1 - 3: Kathmandu

    Tag 1: Ankunft in Kathmandu
    Abhängig von Ihrem Startflughafen kommen Sie schon am Vormittag oder erst am Nachmittag in Kathmandu an. Auf Sie wartet ein Transfer direkt zu Ihrem Hotel. Anschliessend haben Sie den Tag frei, um sich von der Anreise zu erholen und Kathmandu kennenzulernen. Kathmandu ist nicht nur atemberaubend, das Übermass an köstlichen Gerüchen, und fantastischen Attraktionen lässt Sie sofort eintauchen in eine komplett andere Welt. Sind Sie bereit für Ihr Abenteuer Nepal?

    Tag 2: Sightseeing-Tour in Kathmandu
    Der beste Weg, die faszinierende Stadt zu erkunden, ist eine geführte Sightseeing-Tour. Bei Ihrer Tour werden Ihnen die Top-Attraktionen gezeigt, so zum Beispiel der historische Kathmandu Durbar Platz, der Affentempel Swayambhunath oder der Boudhanath Stupa, die grösste Stupa der Welt. Im Pashupatinath Tempel können Sie eine traditionell nepalesische Bestattung beobachten. Optional zur Sightseeing-Tour können Sie eine Flugzeugtour buchen und 1 Stunde über den mächtigen Gipfeln schweben.

    Tag 3: Sightseeing-Tour in Patan und Bhaktapur
    Nachdem Sie die Hauptstadt erkundet haben, machen Sie einen Tagesausflug nach Patan und Bhaktapur, wo Sie weitere tolle Attraktionen erwarten. Ihre Reiseführer sind englischsprachig, für alle Fragen offen und mit der lokalen Kultur bestens vertraut.

  2. Tag 4 - 6: Chitwan

    Tag 4: Königlicher Chitwan Nationalpark
    Am 4. Tag brechen Sie auf nach Chitwan, ein Juwel Nepals, bekannt für seine einzigartige Naturkulisse. Die Fahrt beträgt 6 Stunden. Unterwegs können Sie die schönen, kleinen Dörfer des Landes betrachten und einen Einblick in das Leben ausserhalb der Grossstadt bekommen. Nach dem Mittagessen werden Sie in ein ethnisches Tharu-Dorf gebracht, wo Sie in das Leben der Tharus eintauchen und das Volk persönlich kennenlernen. Mit dabei ist auch der traditionelle Tharu Tanz! Danach erkunden Sie den prächtigen Nationalpark, wo Sie in der Wildnis Nashörner, Tiger und Elefanten bestaunen können. Am Abend geniessen Sie den goldenen Sonnenuntergang am Rapti Fluss.

    Tag 5: Chitwan Dschungelsafari I
    Frisch ausgeruht starten Sie eine Kanufahrt auf dem Rapti Fluss, wo Sie das Treiben der Vögel beobachten und wilde Krokodile sehen können. Anschliessend beginnt eine Wanderung durch den Dschungel, auf welcher Sie Ihr Guide in die Wildnis einweist. Am Weg zurück können Sie gemeinsam mit den Elefanten im erfrischenden Fluss ein Bad nehmen.

    Tag 6: Chitwan Dschungelsafari II
    Morgens unternehmen Sie eine aufregende Safari im Kanu und am Nachmittag starten Sie eine klassische Safari mit Jeep durch den Dschungel, um noch mehr wilde Tiere zu erspähen.

  3. Tag 7 - 9: Pokhara

    BEI 11 NÄCHTEN

    Tag 7: Pokhara's Welt der Wunder
    Früh am Morgen des 7. Tages unternehmen Sie eine Vogelbesichtigungstour mit Ihrem Guide. Auf der anschliessenden 4-stündigen Fahrt nach Pokhara durch die Terai Region Nepals erwarten Sie tiefgrüne Hügel, bezaubernde Täler und beeindruckende Bergkuppeln. Pokhara gilt als Touristenparadies, wo Natur- und Kulturerbstätten gleichermassen dominieren. Die märchenhaften Seen, tiefen Höhlen und prunkvollen Tempel werden Sie verzaubern!

    Tag 8: Pokhara-Sightseeing
    Weit weg vom Erdbebenepizentrum und somit fast vollkommen intakt, verwöhnt Sie Pokhara mit den wahrscheinlich schönsten Ausblicken Nepals: Die spektakulär abwechslungsreiche Natur trägt zu einer unwiderstehlich beruhigenden Atmosphäre bei. Erblicken Sie das Himalayagebirge schon von Ihrem Hotel aus! Die wichtigsten und vor allem schönsten Attraktionen werden Ihnen auf einem ganztägigem Sightseeing-Trip gezeigt. Pokhara ist die zweitgrösste Stadt Nepals und es warten mindestens genau so viele Attraktionen auf Sie wie in Kathmandu. Auf Ihrer Tour besuchen Sie das Tibetische Flüchtlingslager, den Bindebasini Tempel, die Ki Singh Brücke, das Internationale Bergmuseum, den Davis Wasserfall und die mystische Gupteshwor Mahadev Höhle.

    Tag 9: Sarangkot Sonnenaufgang und Friedenpagode Exkursion
    Bevor die ersten Sonnenstrahlen den Weg zur Erde schaffen, begeben Sie sich nach Sarangkot, um einen wunderschönen Sonnenaufgang beobachten zu können. Es ist ein aussergewöhnliches Spektakel, wenn die dunkelrote Sonne am Horizont emporklettert und die mit Schnee bestäubten gigantischen Gipfel golden einfärbt. Am frühen Nachmittag machen Sie einen Ausflug zur Friedenspagode, welche sich am Phewa See befindet. Danach wandern Sie die grünen Hügel hinab zum See, von wo aus Sie eine unvergessliche Bootsfahrt beginnen und die mächtigen 8000er im Wasser reflektierend bewundern.

    BEI 15 NÄCHTEN

    Tag 9: Von Pokhara nach Tikhedhunga (1540m)
    Vom 1,5 Stunden entfernten Trekkingstartpunkt Nayapul beginnen Sie eine Wanderung durch die lieblichen Dörfer, tiefgrünen Hügel und saftigen Reisfelder der unteren Annapurnaregion. Nach etwa 3 bis 4 Stunden erreichen Sie mit Ihrer Gruppe Tikhedhunga, wo Sie die Nacht in einer Wanderlodge verbringen werden.

  4. Tag 10 - 12: Kathmandu/Ghandruk

    BEI 11 NÄCHTEN

    Tag 10: Bandipur und Kathmandu
    Am Weg zurück nach Kathmandu machen Sie Rast im malerischen Ort Bandipur, wo sie die wunderschöne Aussicht bei Ihrem Mittagessen bewundern können. Die Fahrtdauer beträgt etwa 7 bis 8 Stunden. Optional kann ein Transferflug gebucht werden.

    Tag 11: Freier Tag in Kathmandu
    Der letzte Tag Ihres Abenteuers steht Ihnen ganz alleine zur Verfügung. Spazieren Sie durch die Strassen oder besuchen Sie noch einmal Ihre Favoriten von der Sightseeing-Tour! Optional steht es Ihnen offen, einen nepalesischen Kochkurs zu buchen, um ein Stück Urlaub mit nach Hause bringen zu können!

    Tag 12: Abreisetag
    Am Abreisetag holt sie 3 Stunden vor Abflug Ihr Transfer direkt vom Hotel ab und bringt Sie an den Flughafen.

    BEI 15 NÄCHTEN

    Tag 10: Von Tikhedhunga nach Ghorepani (2874m)
    Am nächsten Tag setzen Sie Ihre Wanderung über eine gemütliche Strecke fort und machen Zwischenstopp im Dorf Ulleri auf 2070 Höhenmetern, wo Sie auch die Gelegenheit haben, das Leben der Einheimischen besser kennenzulernen. Während Ihrer Wanderung sehen Sie die ersten schneebestäubten Gipfel der Annapurnaregion, darunter Annapurna Süd (7219m) und den Machapuchare (6993m). Ziel des Tages ist Ghorepani, was Sie nach etwa 7 Stunden erreichen werden.

    Tag 11: Sonnenaufgang am Poonhill (3210m) und Tadapani
    Noch bei Dunkelheit werden Sie von Ihrem Guide auf die Aussichtsplattform Poonhill geführt, von wo aus sie ein atemberaubendes Panorama im Sonnenaufgang bestaunen. Sie haben auch optimale Sicht auf den bedrohlichsten Berg der Welt, den Annapurna (8091m), welcher erst 190 Mal bestiegen wurde. Am Weg zu Ihrer nächsten Trekkinglodge in Tadapani kommen Sie an unglaublichen Naturspektakeln vorbei: Sie marschieren durch Rhododendren- und Bambuswälder, vorbei an Wasserfällen, massiven Felsen, Bergspitzen und weiten Tälern. Wanderzeit: 7 Stunden.

    Tag 12: Von Tadapani nach Ghandruk
    Die Wanderung von Tadapani zu Ihrem letzten Stopp Ghandruk beträgt nur 4 Stunden. Das pittoreske Dorf bietet unzählige Möglichkeiten entweder die bezaubernde Natur zu erkunden oder die nepalesische Kultur noch einmal zu verinnerlichen.

  5. Tag 13 - 16: Kathmandu

    Tag 13: Ghandruk to Pokhara
    Der letzte Abschnitt Ihrer Trekkingtour führt Sie 4 Stunden lang durch schönes Gelände, wo am Ende ein Fahrer auf Sie wartet, um Sie zurück nach Pokhara zu bringen. Sie übernachten wieder im Hotel View Point.

    Tag 14: Von Pokhara nach Kathmandu
    Die Busfahrt zurück nach Kathmandu findet in einem Reisebus statt und beträgt 7 Stunden. Auf dem Weg legen Sie 3 Stopps ein, wo Sie die Möglichkeit haben Verpflegung zu kaufen. Sie haben im Bus einen festen Sitzplatz. Der Rest des Tages in Kathmandu bleibt Ihnen überlassen.

    Tag 15: Freier Tag in Kathmandu
    Der letzte Tag Ihres Abenteuers steht Ihnen ganz alleine zur Verfügung. Spazieren Sie durch die Strassen oder besuchen Sie noch einmal Ihre Favoriten von der Sightseeing-Tour! Optional steht es Ihnen offen, einen nepalesischen Kochkurs zu buchen, um ein Stück Urlaub mit nach Hause zu bringen.

    Tag 16: Abreisetag
    Am Abreisetag holt sie 3 Stunden vor Abflug Ihr Transfer direkt vom Hotel ab und bringt Sie an den Flughafen.

Rundreise mit 11 oder 15 Nächten mit verschiedenem Programm

Sie haben die Wahl zwischen 11 Nächten mit intensivem Sightseeingprogramm und Safari oder 15 Nächten mit zusätzlicher 4-tägiger Trekkingtour für Bergbegeisterte durch Nepals Hochebenen und Gebirge bis zu 3210 Meter Seehöhe. Details zum Programm finden Sie unten. Bei 15 Nächten können Sie sich zusätzlich auf Folgendes freuen:

  • Übernachtung in Wanderlodges mit Frühstück bis 500 Rupee
  • Englischsprachiger Bergführer
  • Gratis Annapurna Nationalpark Trekking Permit
  • Gratis TIMS Card (Trekkers’ Information Management System)
  • Route von Tikhedunga nach Ghandruk über Ghorepani, Poonhill und Tadapani mit atemberaubender Naturkulisse
  • Gepäckträger pro 2 Personen (max. 18 kg, Deponieren von zusätzlichem Gepäck im Hotel Viewpoint)

Wählen Sie ein Reisedatum

Exklusive
  • Reiseversicherung

Bezahlung

Wenn Sie diesen Deal mehr als 49 Tage vor Abreise buchen, können Sie auch in Raten zahlen. Die erste Rate wird 35% des Reisepreises betragen, exklusive Reiserücktrittsversicherung (falls zutreffend).

Zusätzliche Informationen
Bedingungen

TravelBird agiert als Reiseveranstalter. Es gelten die TravelBird Reisebestimmungen und Allgemeinen Geschäftsbedingungen (A) für diese Buchung. Unsere Stornierungsbedingungen finden Sie unter Artikel 11.

Preise

Angaben gelten pro Person

Belegung

Maximal 1 Erwachsener im Einzelzimmer; maximal 2 Erwachsene im Doppelzimmer

Kinder

Diese Reise wird für Familien mit (jungen) Kindern nicht empfohlen, das Mindestalter beträgt 4 Jahre, kein Rabatt verfügbar

Einzelreisende

Es gelten die angegebenen Preise für Einzelzimmer

Barrierefreiheit

Die Reise ist nicht barrierefrei

Haustiere

Haustiere sind auf dieser Reise nicht gestattet

Rundreise

Diese Rundreise ist eine Individualreise, doch werden einzelne angebotene Ausflüge in Gruppen durchgeführt; die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 12 Personen

Information zur Trekkingtour

Sie benötigen 2 Passfotos pro Person für den Annapurna Nationalpark Trekking Permit und die TIMS Card

Transfers

Ihr Fahrer wartet am Flughafen nahe des Informationsschalters oder direkt am Gate mit einem Schild mit dem TravelBird-Logo auf Sie. Für Transfers ab dem Hotel erwartet der Fahrer Sie in der Hotellobby. Der Transfer findet als Gruppentransfer statt.
Bitte beachten Sie abweichende Informationen in Ihren Reiseunterlagen

Personenangaben

Bitte sorgen Sie dafür, dass die Personenangaben mit denen auf Ihrem Personalausweis exakt übereinstimmen, um Kosten für eine nachträgliche Änderung zu vermeiden.

ACHTUNG: Beim Kauf verpflichten Sie sich, alle benötigten Daten innerhalb von 48 Stunden anzugeben. Sollten Sie Ihre Daten nicht vollständig übermitteln, wird die Buchung storniert entsprechend der angegebenen Stornierungsbedingungen!

Gepäck

Inkludiertes Aufgabegepäck:
- 1 Stück von max. 30 kg

Inkludiertes Handgepäck:
- Etihad: 1 Stück von max. 7 kg und 50x40x21 cm
- Turkish Airlines: 1 Stück von max. 8 kg und 55x40x23 cm
- Oman Air: 1 Stück von max. 7 kg und 51x41x24 cm

Flugzeiten

Bitte beachten Sie, dass die Flugzeiten unter Vorbehalt gelten und von den Fluggesellschaften in Ausnahmefällen noch verändert werden können

Reiseunterlagen

Sie erhalten Ihre Reiseunterlagen inklusive Flugzeiten spätestens eine Woche vor Abreise per E-Mail zugesandt

Internet

Alle Hotels verfügen über gratis WLAN, in den Wanderlodges kann dieser Zugriff nicht garantiert werden

Unterlagen

Reiseunterlagen inklusive Flugzeiten erhalten Sie spätestens eine Woche vor Abflug vom Reiseveranstalter

Routenabweichung

Bitte beachten Sie, dass unter ausserordentlichen Umständen und bestimmten Wetterbedingungen die Route Ihrer Reise von der beschriebenen abweichen kann

Einreisebestimmungen

Bitte beachten Sie, dass Sie für die Einreise nach Nepal ein Touristenvisum benötigen und dass Ihr Reisepass bei der Ausreise mindestens noch sechs Monate gültig ist. Besuchen Sie für die aktuellsten Infos zum Thema Visa – wie Kosten oder unterschiedliche Anforderungen bezüglich der Aufenthaltsdauer – die Website des EDA https://www.eda.admin.ch/. Alternativ können Sie sich auch an die lokale Botschaft des besuchten Landes in der Schweiz wenden

Medizinische Hinweise

Wenn Sie nach Nepal reisen, sollten Sie sich möglicherweise gegen Hepatitis A, Hepatitis B, Gelbfieber, japanische Enzephalitis und Tollwut impfen lassen. Besuchen Sie für die aktuellsten Gesundheitshinweise die Websites des EDA https://www.eda.admin.ch/ oder konsultieren Sie Ihren Hausarzt oder eine andere geeignete Einrichtung

Personenangaben

Bitte sorgen Sie dafür, dass die Personenangaben mit denen auf Ihrem Ausweisdokument exakt übereinstimmen, um Kosten für eine nachträgliche Änderung zu vermeiden. Wenn die Angaben nicht übereinstimmen, können Sie nicht ein-/ausreisen. Falls Sie verheiratet sind, füllen Sie bitte den Nachnamen entsprechend Ihres Ausweisdokumentes ein.

ACHTUNG: Beim Kauf verpflichten Sie sich alle benötigten Daten innerhalb von 48 Stunden anzugeben. Sollten Sie Ihre Daten nicht vollständig übermitteln, wird die Buchung storniert entsprechend der angegebenen Stornierungsbedingungen!

Sonstige Information

- Bitte beachten Sie, dass die tatsächlich durchgeführten Exkursionen vom Plan abweichen können (abhängig vom Fitnessgrad und Gesundheitszustand der Teilnehmer, von Wetterbedingungen, Naturkatastrophen und anderen unvorhersehbaren Gegebenheiten); Sie werden dazu angehalten, flexibel und verständnisvoll mit Änderungen während der Routen umzugehen

- Diese Reise erfordert einen entsprechenden Gesundheitszustand, da bis zu 7-stündige Trekking-Touren durchgeführt werden (der Schwierigkeitsgrad und das Tempo ist allerdings immer vom Team abhängig)

Haben Sie Fragen?

In unserem Help Center finden Sie Antworten zu den meistgestellten Fragen. Scrollen Sie ganz einfach ans Ende dieser Seite. Wenn Sie mit einem Reiseberater sprechen möchten, wählen Sie bitte die Nummer +41 31 528 02 88